Wort+Bild=Werk

Die Arbeitsreihe Wort+Bild=Werk entstand im Frühling 2012 als Weiterentwicklung meiner Werkserie Emotionen. Der Titel dieser Arbeitsreihe erklärt zugleich den dieser Kunstwerke zugrundeliegende Schaffensprozess. Zu Beginn notierte ich den Text, die Aussage, die Bedeutung des Werkes mit Acrylfarbe auf dem Malgrund, meist Leinwand oder Holz. Dann liess ich das Werk ein paar Tage ruhen, so dass sich der Text in meinem Unterbewusstsein weiterentwickeln konnte. Danach malte ich das durch den Reifeprozess entstandene Bild über den Text. Zusammen verschmelzen der Text und das darüber gemalte Bild zum fertigen Werk, wobei der Text stellenweise sichtbar bleibt. Meine Wort+Bild=Werk Bilder sind tiefsinnige Arbeiten, die von ihnen als Betrachter fordern, sich einen Moment Zeit zu nehmen und sich mit dem Bild und Text des Gemäldes auseinanderzusetzen.

Viel Spass beim Entdecken meiner Kunstwerke!

Der Kameramann | Abstrakte Malerei

Der Kameramann | Manuello | 2012 | Unikat | Nr. 494 | CHF 2053 43x40cm (Höhe x Breite) | Malerei | Acryl, Kohle, Spraydose auf Fichte | mit Aluminiumaufhängung | Einzelstück | Erhältlich Mein Gemälde Nr. 494 Der Kameramann malte ich im Jahr 2012 in meinem Kunstatelier...

mehr lesen

Pin It on Pinterest

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner