Bitte beachten: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, dass Sie Cookies von dieser Website erhalten. Weitere Informationen. | OK

Wort+Bild=Werk (2012-2014)

Manuello in seinem KunstatelierDie Werkserie Wort+Bild=Werk entstand im Frühling 2012 als Weiterentwicklung der Arbeitsreihe Emotionen.

Der Titel dieser Arbeitsreihe erklärt zugleich den Schaffensprozess der Acrylgemälde. Zu Beginn notierte Manuel 'Manuello' Süess den Text, die Aussage, die Bedeutung des Werkes mit Acrylfarbe auf dem Malgrund, meist Leinwand oder Holz. Dann liess er das Werk ein paar Tage ruhen, so dass sich der Text in seinem Unterbewusstsein weiterentwickeln konnte. Danach malte er das durch den Text-Reifeprozess entstandene Bild über den Text. Zusammen verschmelzen der Text und das darüber gemalte Bild zum fertigen Werk.

Die Wort+Bild=Werk Bilder sind tiefsinnige Arbeiten, die vom Betrachter fordern, dass er sich einen Moment Zeit nimmt und sich mit dem Bild und Text auseinandersetzt.

Tipp: Besuchen sie Manuellos Kunstatelier in Horw bei Luzern und lernen sie den Künstler und seine Arbeit persönlich kennen.